Neue AirPods machen das Beste noch besser

Wie man mehrere PDF-Dokumente mit Hilfe der Vorschau in macOS zusammenführt.

Wenn Sie mehrere PDF-Dateien zu einem einzigen Dokument zusammenfassen müssen, kann die Vorschauanwendung in macOS diese Aufgabe übernehmen. AppleInsider erklärt, wie man Abschnitte zwischen PDF-Dokumenten transferiert, um eine einzige Zusammenstellung aus einer Vielzahl von Quellen zu erstellen. Es ist nicht immer einfach, wenn Sie pdf zusammenfügen für mac wollen, aber mit unserem Ratgeber ist es kinderleicht. Abhängig von der Art der Arbeit oder Freizeitbeschäftigung besteht manchmal die Notwendigkeit, einen Haufen Textressourcen zusammenzustellen. Ein Startup kann z.B. einen grundlegenden Leitfaden für die Durchführung einer Aufgabe für interne Zwecke erstellen wollen, oder jemand könnte mehrere Ressourcen für sein Hobby in einer einzigen Quelle zusammenfassen wollen.

pdf zusammenfügen für mac

Bei PDF-Dateien besteht eine Möglichkeit, die Daten aus mehreren Dokumenten zu verwalten, darin, den Text manuell zu kopieren und in ein einzelnes Dokument einzufügen. Dies gewährt zwar Freiheit bei der Formatierung des resultierenden Textes, kann aber auch viel Zeit in Anspruch nehmen, insbesondere wenn es nicht wirklich notwendig ist, das Endergebnis zusammenhängend und perfekt aufgeräumt zu gestalten.

Wenn Sie Teile von PDF-Dateien kombinieren oder ganze Dokumente zusammenstellen möchten, bietet Ihnen die Verwendung des Vorschau-Tools in macOS wahrscheinlich alle Funktionen, die Sie für die Ausführung der Aufgabe benötigen.

Zusammenführung ganzer PDF-Dokumente

Wenn Sie mehrere PDF-Dateien in derselben einzelnen PDF-Datei platzieren möchten, können Sie dies in einem einzigen Vorschaufenster tun.

Öffnen Sie eine Ihrer PDF-Dateien in der Vorschau. Normalerweise kann dies durch einen Doppelklick auf das Dokument geschehen und es wird standardmäßig in der Anwendung geöffnet. Wenn nicht, öffnen Sie die Vorschau im Ordner Anwendungen, wählen Sie dann im Menü Datei und Öffnen und gehen Sie durch die folgenden Dialogfelder.

Sobald das erste PDF geöffnet ist, wählen Sie im Menü Ansicht und dann Miniaturansichten, um kleine Bilder jeder Seite im PDF-Dokument auf der linken Seite anzuzeigen.

Scrollen Sie zu der Stelle, an der Sie das nächste PDF-Dokument einfügen möchten, und wählen Sie die entsprechende Seiten-Miniaturansicht als Einstiegspunkt.

Klicken Sie im Menü auf Bearbeiten, Einfügen, Seite aus Datei. Navigieren Sie im Dialogfeld zu dem zweiten Dokument, das Sie einbinden möchten, und klicken Sie auf Öffnen. Dadurch wird das zweite PDF an der ausgewählten Stelle in das erste PDF eingefügt.

Wenn mehr Seiten eingebunden werden sollen, wiederholen Sie die beiden obigen Absätze.

Kombinieren von Teilen von PDF-Dokumenten

Wenn Sie nur einen Teil einer PDF-Datei zu einem anderen hinzufügen möchten, z.B. ein bestimmtes Kapitel aus einem Buch oder eine einzelne Seite, können Sie dies auch in der Vorschau tun.

Öffnen Sie zunächst beide PDF-Dateien in separaten Vorschaufenstern. Stellen Sie sicher, dass die Miniaturansichten der einzelnen Bilder sichtbar sind, und wenn nicht, befolgen Sie die entsprechenden Anweisungen aus dem vorherigen Abschnitt.

Wählen Sie die Seiten aus dem zweiten PDF aus, die Sie in das erste verschieben möchten. Sie können einzelne Seiten anklicken, oder, wenn es sich um einen Bereich von Seiten handelt, auf das Miniaturbild für den Anfang des Abschnitts klicken, nach unten zum Ende des Abschnitts scrollen, dann die Umschalttaste gedrückt halten und dann auf die Endseite klicken.

Ziehen Sie nach der Auswahl die Seite oder Seiten aus dem zweiten PDF in den Miniaturansichtsabschnitt des ersten PDFs, und zwar an die Stelle, an der Sie sie platzieren möchten.

Zusätzliche Bearbeitung

Wenn die Seiten im kompilierten PDF nicht ganz an der richtigen Stelle sind, klicken Sie einfach darauf und ziehen Sie sie im Miniaturansichtsfenster des Dokuments an die richtige Position. Dies funktioniert auch bei der Auswahl mehrerer Seiten vor dem Ziehen.

Wenn Sie versehentlich eine Seite eingefügt haben, wählen Sie das Miniaturbild und dann Bearbeiten und dann Löschen im Menü.

Es gibt auch einige andere Optionen im Menü, die auf einzelne Seiten angewendet werden können, wie z.B. Markup oder Seitenrotation. Den Lesern wird empfohlen, sich das Menü anzusehen, um zu sehen, welche anderen Optionen verfügbar sind.

Nicht speichern…..

Sobald Sie Ihre Kompilierung abgeschlossen haben, ist es verlockend, einfach Save aus dem Menü auszuwählen. Es ist nicht ratsam, dies zu tun, da das Speichern Änderungen an der ursprünglichen PDF-Datei vornimmt und sie somit für ihren ursprünglichen Zweck zerstört, wenn kein Backup verfügbar ist.

Wählen Sie stattdessen Datei und dann In PDF exportieren, um ein brandneues Dokument zu erstellen, wobei das Original erhalten bleibt. Wählen Sie im folgenden Fenster den Speicherort aus, geben Sie einen geeigneten Namen ein und klicken Sie dann auf Speichern.